SEPA-Vordrucke

Sepa steht für "Single Euro Payments Area", einen einheitlichen Zahlungsraum in Europa. Mit SEPA werden die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen abgeschafft und durch neue internationale Kontonummern (IBAN) ersetzt.

Das neue Zahlungssystem Sepa tritt endgültig ab dem 1. August in Kraft. Danach dürfen Kreditinstitute Lastschriften und Überweisungen von Firmen und Vereinen nur noch annehmen, wenn diese die internationalen Kontonummern (IBAN) verwenden.

Die SEPA-Vordrucke entsprechen in der Qualität und im Papierformat exakt den “DATA BECKER Überweisungsvordrucke SEPA Bestell-Nr. 310668“ - so dass Sie die Vordrucke mit der Überweisungs-Druckerei von DATA BECKER oder auch mit Ihrer kaufmännischen Software bedrucken können.

Unsere SEPA-Vordrucke erhalten Sie auf einem DIN A4-Blatt. Die Vordrucke lassen sicht optimal mit Laser- oder Tintenstrahl-Druckern bedrucken. Eine Mikroperforation sorgt dafür, dass Sie die Überweisung und die Quittung (nach dem Bedrucken) leicht aus dem DIN A4-Blatt austrennen können.

Der Druck und das Papier (OCR-Papier) ist für den Belegleser von Banken optimiert, so dass die Zahlungsaufträge auch problemlos von den Banken angenommen werden.

200 SEPA-Überweisungsvordrucke